Sie sind hier: Startseite

Universität Guadalajara / Mexiko

Der binationale Master-Studiengang Estudios interculturales de lengua, literatura y cultura alemanas ist ein gemeinsames Angebot Universität Leipzig (UL) und der Universidad de Guadalajara (UdeG), Mexiko.

Master Deutsch als Fremdsprache: Estudios Interculturales de Lengua, Literatura y Cultura Alemanas

Der binationale Master-Studiengang Estudios interculturales de lengua, literatura y cultura alemanas ist ein gemeinsames Angebot des Herder-Instituts der Universität Leipzig (UL) und der Deutschabteilung am Departamento de Lenguas Modernas der Universidad de Guadalajara (UdeG), Mexiko. Er ist als forschungsorientierter und berufsqualifizierender 4semestriger Präsenzstudiengang mit Fokussierung auf den mexikanisch-deutschen Sprach- und Kulturraum konzipiert.

Der Studiengang richtet sich an besonders motivierte und qualifizierte Graduierte der Fächer Deutsch als Fremdsprache und Germanistik sowie verwandter Studiengänge, die ein ausgeprägtes Interesse für die spanischsprachigen Länder mitbringen. Deutschkenntnisse müssen auf dem Niveau B2 nachgewiesen werden, Spanischkenntnisse auf dem Niveau B1 (Leseverstehen B2).

Das 1. und 4. Semester verbringen die Studierenden an der Heimatuniversität (UdeG oder UL), das 2. und 3. Semester an der Partneruniversität. An beiden Standorten können die Studierenden Veranstaltungen aus den inhaltlichen Kernbereichen des Studiengangs wählen und dabei je nach Interesse ganz individuelle Schwerpunkte setzen: Linguistik, Didaktik, Literatur- und Übersetzungswissenschaft, Kulturwissenschaft.

www.cucsh1.udg.mx